Der Genossenschaftsblog: Eine Kooperation der GuGe eG und der GenoHeld eG

Was kann eine Mitarbeitergenossenschaft?

Wir werden immer wieder auf sogenannte Mitarbeitergenossenschaften angesprochen.

Obwohl sich dieser Begriff umgangssprachlich durchgesetzt hat, herrscht noch immer viel Unklarheit, was damit eigentlich gemeint ist.

 

Mit diesem Beitrag möchten wir das ändern und klären auf:

Was versteht man eigentlich unter einer Mitarbeitergenossenschaft und welche Vorzüge bringt sie mit sich?

Keinen Zettel und Stift parat?

Kein Grund zur Sorge. Nachfolgend finden Sie nochmal alle Kernaussagen übersichtlich und kompakt aufbereitet:

Die Idee

Die Kunden, die uns auf Mitarbeitergenossenschaften ansprechen, möchten meist ihre Mitarbeiter binden, indem sie ihnen Vorteile verschaffen und somit auch die Mitarbeiterzufriedenheit steigern.

 

Dieser Gedanke ist nicht neu.
Schon früher wurden den Mitarbeitern so beispielsweise preiswerter Wohnraum oder auch Einkaufsvergünstigungen verschafft.

 

Die Idee bleibt auch heute: Die Mitarbeiter werden in einer Genossenschaft zusammen gefasst um ihnen Wohnraum oder Ferienobjekte zu Verfügung zu stellen, oder um Ihnen Einkaufsvorteile zu ermöglichen.

So kann den Mitarbeitern durch die Genossenschaft zum Beispiel ein Reisemobil gestellt werden oder es können gemeinschaftliche Wellnesswochenenden gekauft werden. 

Wie funktioniert es?

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass diese Dinge nicht geschenkt sind, sondern im Rahmen des gemeinschaftlichen Wareneinkaufs stattfinden.

Das bedeutet, dass die Mitarbeiter diese Dinge vergünstigt erhalten, sofern im Fördergeschäftsbetrieb Geld erwirtschaftet wird.

 

Damit stellt sich die essentielle Frage: Wie bekomme ich Geld in den Fördergeschäftsbetrieb?

Dafür müssen die Mitarbeiter in der Genossenschaft tätig sein. Dies funktioniert bspw. indem die Mitarbeiter in der Genossenschaft auf geringfügiger Basis angestellt sind und so Arbeiten für die anderen Strukturen erledigen.

Ein Beispiel wäre hier eine Steuerberatungsgesellschaft, die einen Teil ihrer vorbereiteten Buchführung an die Genossenschaft auslagert.

Aber auch Managementdienstleistungen oder auch Sponsering können ausgelagert werden.

 

So wird also Geld in die Genossenschaft gebracht, was die Vergünstigungen für die Mitarbeiter ermöglicht.

Achtung!

Fazit

Hier handelt es sich um ein schönes, praxistaugliches Modell, um seine Mitarbeiter zusätzliches Geld verdienen zu lassen und ihnen Vergünstigungen zukommen zu lassen. 

Zudem wird so der Teamgeist und die individuelle Mitarbeiterzufriedenheit gestärkt.

 

Auch der GenoHeld ist eine Art Mitarbeitergenossenschaft, da unser ganzes Team rund um die Gründung hier Mitglied ist.

Über den Autor

Entdecken Sie weitere Beträge

Neue Regelungen für Förderungen: Mindestbemessungsgrundlage

Neue Regelungen für Förderungen

Wir beschäftigen uns fortlaufend mit Urteilen und Publikationen, die Genossenschaften betreffen können.

Dabei wurden wir auf das Thema der “Mindestbemessungsgrundlage” aufmerksam gemacht, welche bspw. auch für Subventionen gilt und somit auch die Förderungen in der Genossenschaft betrifft.

Was genau das bedeutet und wie nun damit umzugehen ist, erläutern wir in diesem Beitrag.

Weiterlesen »
Prüfungsaufforderung an den Verband

Prüfungsaufforderung an den Verband – Teil 2

Was passiert, wenn Ihre Genossenschaft im ersten Jahr nicht geprüft wurde?
Wer ist hier verantwortlich und was ist zu tun um unangenehme Konsequenzen zu vermeiden?

Diese 2-teilige Beitragsreihe befasst sich aus aktuellem Anlass bei anderen Verbänden mit diesen Fragen und zeigt Lösungswege auf.

Weiterlesen »
Prüfungsaufforderung an den Verband

Prüfungsaufforderung an den Verband – Teil 1

Was passiert, wenn Ihre Genossenschaft im ersten Jahr nicht geprüft wurde?
Wer ist hier verantwortlich und was ist zu tun um unangenehme Konsequenzen zu vermeiden?

Diese 2-teilige Beitragsreihe befasst sich aus aktuellem Anlass bei anderen Verbänden mit diesen Fragen und zeigt Lösungswege auf.

Weiterlesen »
GenoHeld Logo schwarz weiß

Copyright © GenoHeld 2022